Bilder von der Brillen-Verteilung und dem Schul-Bau ...

... bei der Fahrt von REVES NEPALAISE im November 2019 nach Nepal ...


Hier ein übersetzter Dankes-Text von Dr. Pierre Stockel, der uns per E-Mail am 02.02.2020 zusammen mit Bildern und einem Video erreicht hat.

Wir von Seiten der Gudd-Zweck UG finden, es sind phantastische Bilder & Videos von einem tollen Projekt in Nepal, durchgeführt von einem wunderbaren Team, nämlich den Helfern und Machern von REVES NEPALAIS.

Hier der E-Mail-Text von Dr. Pierre Stockel:


Liebe Freunde,

ich schicke Ihnen einige Fotos und Videos von unserer Aktivität in Tapting im November 2019.

Es handelt sich um ein Dorf auf 3000 m Höhe, in dem Berg, der das Tal des Everest öffnet.

Gut gelegen und isoliert, aber mit einem Empfang und einer Herzlichkeit, wie man sie in Nepal erlebt.

Wir haben an 3 Arten von Aktivitäten gearbeitet:

Ärztliche Beratung und Betreuung, Physiotherapie und optometrische Untersuchungen sowie Brillenspenden.

Mit der Hilfe von zwei nepalesischen Ärzten sowie mehreren einheimischen Mitarbeitern, darunter unsere französischsprachigen Führer und Sherpas.

40 kinetische Behandlungen
426 Betreuung und Beratung
504 Augenuntersuchungen

Spenden: 79 Kinderpaare und 115 erwachsene Paare.

Wie erwartet, sind die Bedürfnisse hauptsächlich die Korrektur der Myopie bei Kindern (zwischen -1,5 und 0 Dioptrien) und der Presbyopie bei Erwachsenen (zwischen 0 und +2,5 Dioptrien) und die Überraschung bei Erwachsenen: sehr wichtiger Bedarf an negativen Dioptrienkorrekturen (zwischen -2,5 und -1,75 Dioptrien).

Ich danke Ihnen nochmals im Namen unserer Vereinigung Nepalese Dreams für Ihre Unterstützung.
Sie ist unbezahlbar.
Ich schicke Ihnen außer den Bildern noch die versprochenen Videos.

Und ich grüße Sie alle sehr herzlich.

Dr. Pierre Stockel

E-Mail: stockelpierre@gmail.com
 

.
 

.
 


Auf diesem VIDEO von REVES NEPALAIS (gedreht bei der Tour nach Nepal in 11.2019) wird gezeigt, mit welchen einfachen Methoden vor Ort die benötigten Dioptrien ermittelt werden, um am Ende den sehbehinderten Menschen aus dem mitgenommenen Brillen-Bestand (zur Verfügung gestellt vom L.S.F. und BRILLEN-ohne-GRENZEN in Kooperation mit der sog. WIAF-Brillenverwertungsstelle und dem Rotary-Club Tholey-Bostalsee) diejenigen Brillen zuteilen zu können, die am besten passen.

 

.
 


REVES NEPALAIS hat vor Ort in Nepal auch dieses Haus als SCHULE gebaut und finanziert.

 


Bitte schauen Sie auf diesen LINK:

https://www.revesnepalais.fr/extension-ecole-de-belkot-8-district-de-nowakot/  

Es wird hier beschrieben (in französischer Sprache), wie der Bau der Schule in NEPAL vonstatten ging, der während der letzten Mission von Rêves Népalais im November 2019 durchgeführt wurde.


 

REVES NEPALAIS ...

... unterstützt hilfsbedürftige Menschen in Nepal ...


Die Gudd-Zweck UG steht derzeit in Kontakt mit den dortigen Verantwortlichen und plant noch in 2019, diese franz. Hilfs-Organisation mit gebrauchten Sonnenbrillen, mit gereinigten und vermessenen gebrauchten Brillen aller Dioptrien aus dem bestehenden Lagerbestand der Gudd-Zweck UG  und mit neuen Brillen-Gestellen aus Optiker-Spenden in Deutschland für den Aufbau einer eventuellen kleinen Optiker-Werkstatt mit eigener kleiner Brillen-Produktion zu versorgen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden...
 

.


 


REVES NEPALAIS

Unser Ansprechpartner:

Herr Pierre Stockel

Fon: +33 / 60 99 05 267

E-Mail:  stockelpierre@gmail.fr

Homepage:  https://www.revesnepalais.fr/